Tate 2: Tacita Dean

In der großen Turbine Hall der Tate Modern hat Tacita Dean den neuen Auftrag des Riesenkonzerns Unilever bekommen. Sie hat eine wunderschöne farbige Filmcollage gebaut, die im Rahmen eines gelochten Filmstreifens das Motiv der Halle mit surrealen und geometrischen Motiven verbindet. Ein hervorragender Ort zum Meditieren.

Dieser Beitrag wurde unter Ausstellungen, Home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s